Wesentliche Aufgabe des Vereins „Biozyklisch-Veganer Anbau e.V.“ ist die Bündelung und zielgruppengerechte Bereitstellung von Informationen.

  • Interessierte Praktiker_innen unterstützen wir bei der Umstellung, Kontrolle und Zertifizierung, außerdem werden wir zukünftig vermehrt als Beratungsinstanz bei der Umsetzung der Richtlinien fungieren. Auch Umstellungstagungen sind geplant und in Zukunft wollen wir gerne mithilfe von Demonstrationsbetrieben den biozyklisch-veganen Anbau in Deutschland, Österreich und der Schweiz erlebbar machen.
  • Für interessierte Verbraucher_innen schaffen wir auf unserer Webseite die Möglichkeit, sich über Detailfragen zur biozyklisch-veganen Erzeugung zu belesen und sich über neue Bezugsquellen von biozyklisch-veganen Produkten informieren zu können.
  • Für Handel und Verarbeitung vermitteln wir Kontakte zu biozyklisch-vegan produzierenden Mitgliedern und unterstützen auch hier im nachgelagerten Bereich bei der Kontrolle und Zertifizierung.

Sollten Sie an einem Vortrag zum biozyklisch-veganen Anbau Interesse haben oder möchten Sie ein Infopaket zugesandt bekommen, nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

Hier können Sie auch unseren aktuellen Flyer herunterladen, um ihn auszudrucken und gerne auch zu verteilen:

biovegan-flyer_2017