BIO.VEG.AN. auf der BIOFACH

Auch wir werden 2018 auf der diesjährigen BIOFACH am Stand des Biocyclic Vegan Network Griechenland/Zypern (Halle 6-323, im Bereich von Naturland – Verband für ökologischen Landbau e.V.) wieder vertreten sein. In der gleichen Halle übrigens wie die Erlebniswelt VEGAN, die die Nürnbergmesse GmbH zusammen mit unserem Partner ProVeg Deutschland/International organisiert.

Weitere Mitglieder, die auf der internationalen Fachmesse für Ökologische Lebensmittel in Nürnberg ebenfalls vertreten sein werden sind Georg Thalhammer Feinkost und Landgard Bio GmbH.

Außerdem wird Dr. Johannes Eisenbach, 2. Vorstand des Vereins Biozyklisch-Veganer Anbau e.V. und Leiter des panhellenischen Biocyclic Network Services Ltd., am Mittwoch, 14.2. um 17h einen Vortrag über den biozyklisch-veganen Anbau halten!

https://www.biofach.de/de/events/vortrag/biozyklisch-veganer-anbau—einfuehrung-in-eine-landwirdschaft-der-zukunft-organic-30/688394

Daniel Mettke wird gleich bei zwei Gesprächsrunden dabei sein:

Einerseits zusammen mit Antje Kölling (Demeter), Ina Henkel (EntoNative GmbH), Jens Tuider (ProVeg Deutschland), Mark Post (Maastricht University) zum spannenden Thema

„Essen der Zukunft – Wie ernähren wir uns morgen?“

siehe https://www.biofach.de/…/gespraechsrunde-essen-der-z…/687569

Andererseits mit Ursula Hudson (Slow Food), Georg Schweisfurth (Gut Sonnenhausen) und Anita Idel zum eigentlich noch interessanteren Austausch über

„Fleisch UND kein Fleisch. Ob omnivor, vegetarisch, vegan. Nachhaltigkeit erfordert Kooperation!“

siehe https://www.biofach.de/…/fleisch-und-kein-fleisch-ob…/688021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.